Header_EFS_2018_wht.png

Entrepreneur Forum 2018

Radikale Branchentransformation als Chance

Es gibt zahlreiche Beispiele, wie vermeintlich arrivierte Branchen über die letzten Jahre kräftig durchgerüttelt wurden. Durch disruptive Geschäftsmodelle können Nischen urplötzlich zu marktverschiebenden Elementen werden.

Sie als Unternehmerinnen und Unternehmer sind stetig daran, Ihren Weg zu definieren und sich neu zu positionieren. In den radikalen Branchentransformationen stecken gerade für KMU etliche Chancen: KMU sind agil, schnell und wendig – sie können innerhalb kürzester Zeit reagieren. Dies ist ein grosser Vorteil gegenüber den grossen «Kähnen».

Inspirierende Impulse und gegenseitiger Austausch

Das EFS vom 14. März 2018 wird wichtige Impulse zu radikalen Branchentransformationen und den damit verbundenen Möglichkeiten für Sie und Ihr KMU liefern. Häufig helfen gerade Perspektivenwechsel weiter. Nutzen Sie den Tag und vertiefen Sie Ihre Gedanken im Austausch mit Gleich- oder auch Andersdenkenden beim Networking-Dinner.


Programm 2018


Mittwoch 14. März 2018, Werdtstrasse 17, Kulturfabrik Lyss



171206_EFS_18_Programm_Web3.png


DIE REFERENTEN 2018

  • Referenten

    team

    Viktor Calabrò

    / CEO, Founder and Chairman of the Board, Coople

    Mit seiner Online-Personalvermittlungsplattform Coople (ehemals Staff Finder) innerhalb dreier Jahre vom Start-Up zum EY Entrepreneur Of The Year 2014 und zu einem der 100 disruptivsten Unternehmen weltweit. Viktor Calabrò, wie ging das genau?

  •  

    team

    Lionel Schlessinger

    / Inhaber und CEO der Monopol AG

    Der CEO von Monopol Colors bricht häufig mit veralteten Regeln der Branche und baut durch die digitale Transformation sein Unternehmen stetig aus. Wie er das macht, erzählt er uns am 14. März 2018 am EFS.

  •  

    team

    Svenja Teichmann

    / Gründerin und Geschäftsführerin crowdmedia GmbH

    Neue Herausforderungen aber auch Chancen». Sie zeigt uns mit ihrem Referat, wie sich die Werbebranche aufgrund der Radikalen Branchentransformation verändern wird. 

  •  

    team

    Fabian Cancellara

    / Zweifacher Olympiasieger im Zeitfahren

    Der mehrfache Zeitfahr-Olympiasieger und Weltmeister et al. Fabian Cancellara nimmt uns mit in seine Welt der radikalen Veränderung. Was macht ein Spitzensportler nach dem Spitzensport?

  •  

    team

    Michel Fornasier

    / Head of Major Donor Fundraising at Save the Children Switzerland / Founder Give Children a Hand

    Michel Fornasier gibt uns einen energiegeladenen Input zur Robotik und was dank dieser alles möglich ist – und sein wird!

  • Showact

    team

    Dr. Oliver Tissot

    / Speed-wrap-up

    Humor ist sein Beruf – und seine Berufung. Dies hat Dr. Oliver Marc Tissot bereits am EFS unter Beweis gestellt.

  • Moderator

    team

    Urs Gredig

    / Chefredaktor CNN Money

    Seit dem Herbst 2017 als Chefredaktor bei CNN Money Switzerland tätig, wird Urs Gredig pointiert, sachlich und mit einer Prise Humor durch das EFS 2018 führen.

KMU-NETWORKING-DINNER

Es ist angerichtet! Geniessen Sie nach einem informativen Tag im Rahmen des EFS 2018 die gepflegte und lockere Atmosphäre. Tauschen Sie sich beim Apéro und später während einem genussvollen Networking-Dinner mit interessanten Persönlichkeiten aus. Nutzen Sie die Chance auf einen Perspektivenwechsel oder vertiefen Sie Ihre entstandenen Gedanken im Gespräch mit Unternehmerinnen und Unternehmern aus Ihrer Region. E Guete!

171205_EFS_Stoerer_Webseite_KuFa.png
kmu-dinner.jpg


NIE MEHR ETWAS VERPASSEN

Folgen Sie uns auf Facebook und abonnieren Sie unseren Newsletter.

FRAGEN RUND UMS
ENTREPRENEUR FORUM SEELAND

Ihr Organisator

Entrepreneur Forum GmbH
c/o business4you AG
CH-2504 Biel/Bienne

Tel.: +41 32 376 00 76
Fax: +41 32 376 00 77
E-Mail

regula.jpg

 

Regula Lenz
Gesamtleiterin EFS
E-Mail
+41 32 376 76 75

Unsere Partner

Keypartner

bekb.png

Organisationspartner

wkb.png

PARTNER

DAS ENTREPRENEUR FORUM SEELAND
FINDET IN DER KUFA LYSS STATT

Kulturfabrik KUFA Lyss
Werdtstrasse 17
3250 Lyss

info@kufa.ch

Telefon: +41 32 384 79 40
Fax: +41 32 384 79 41

 

 

DSC_7247_small.jpg